Das CJD - Die Chancengeber CJD Schloss Oppurg

Schuljugendarbeit

Rechtsgrundlage
SGB VIII

Schulbezogene Jugendarbeit an der Aktiv-Schule Berlstedt "An der Via Regia"

- Schaffung und Stabilisierung von vielfältigen Angeboten zur sinnvollen Freizeitgestaltung für möglichst alle Schülerinnen und Schüler nach dem Unterricht

- Hauptziel dabei sind Freizeit-, Kultur- und Bildungsangebote zur Vorbereitung der Mädchen und Jungen auf das Leben nach der Schule

- die Angebote werden bedarfs- und interessenorientiert gestaltet und zielen darauf, soziales Engagement und gesellschaftliche Mitverantwortung bei den jungen Menschen zu entwickeln

- durch die Freizeitangebote nach dem Unterricht soll der Bildungs- und Erziehungsauftrag, den die Schule gemeinsam mit den Eltern zu realisieren hat, im Wesentlichen zur Förderung der einzelnen Persönlichkeit unterstützt werden

- das gemeinsame Leben und Erleben nach der Schule wird den Entwicklungsprozess der Schule zum ganztägigen Lernen unterstützen und bereichern

- derzeitige Angebote sind:  AG Tischtennis, AG Hauswirtschaft, AG Keramik, Förderung Mathematik für die Klassenstufen 5 und 6

- geschlechtsspezifische Angebote für Mädchen sind in Planung

Schuljugendarbeit Aktiv-Schule Berlstedt Jugendarbeit §11