Das CJD - Die Chancengeber CJD Schloss Oppurg

Jugendmigrationsdienst

Zugangsvoraussetzungen
12-27 Jahre

Die Mitarbeiter des Jugendmigrationsdienstes beraten und begleiten junge Personen mit Migrationshintergrund im Saale-Orla-Kreis

Angebote:

- sozialpädagogische Begleitung von Jugendlichen ab 16-27 Jahren im Umfeld der Integrationskurse
- Begleitung und Beratung junger MigrantInnen ab 12- 27 Jahren in Bezug auf Sprache, Schule, Beruf, Kultur und Soziales ( bedarfsorientiertes Case Management )
- integrationsfördernde Kurs- und Gruppenangebote
- Heranführen an die IT- Technologien
- regelmäßige zielgruppenspezifische Netzwerk- und Sozialraumarbeit
- Bewusstseinsförderung und Begleitung zur interkulturellen Öffnung
- Orientierungshilfen zu gesellschaftlichen und politischen Themen
- Elternarbeit
-Training sozialer Kompetenzen
- geschlechtsspezifische Sozialarbeit

Kurse und Projekte:
- Sprach- und Kommunikationstrainings
- politische Bildung
- PC- Kurse
- Kompetenztraining
- Internetsuche für Job/ Bewerbung/ Ausbildung
- Bewerbungstraining

Jugend Migranten Beratung Integration